Im Garten der Heilpflanzen – die Tradition der Kloster- und Apothekergärten

Im Garten der Heilpflanzen - Apothekergärten

Die Pflanzenheilkunde war zu ihrem Beginn von besonders großer Bedeutung für die Medizin – und spielt auch heute wieder eine wichtige Rolle für die Behandlung zahlreicher Erkrankungen. Heilkundige nutzten schon immer die Pflanzen, die sie in ihrer Umgebung fanden, um damit zahlreiche Beschwerden zu lindern. So kam man aber auch früh auf den Gedanken, sich das oft mühsame Sammeln von Heilpflanzen in der freien Natur zu erleichtern und begann mit Versuchen, Heilpflanzen zu kultivieren und Beete vor der eigenen Haustüre anzulegen. Die Geburt des „Kräutergartens“.

Erfahren Sie mehr über Apothekergärten in unserem Video

Erfahren Sie mehr:

zurück nach oben

© 2018 MyLife Media GmbH. Diese Website dient ausschließlich Ihrer Information und ersetzt in keinem Fall eine persönliche Beratung, Untersuchung oder Diagnose durch einen approbierten Arzt. Die auf dieser Seite zur Verfügung gestellten Inhalte können und dürfen nicht zur Erstellung eigenständiger Diagnosen und/oder einer Eigenmedikation verwendet werden. Bitte beachten Sie auch unsere Nutzungsbedingungen sowie unsere Hinweise zum Datenschutz, die Sie über die Footerlinks dieser Website erreichen können.